Offene Ganztagsschule (OGS)

Träger der OGS unserer Schule ist die Katholische Jugendagentur gGmbH.
www.kja-bonn.de

Die OGS der Clemens-August-Schule ist an jedem Schultag von 12.00 bis 16.30 Uhr für unsere Schülerinnen und Schüler geöffnet. In sechs Gruppen werden maximal 26 Kinder altersgemischt von einer fest zugeordneten sozialpädagogischen Fachkraft betreut.

Tagesablauf
Nach dem Unterricht gehen die Kinder in ihre jeweiligen Gruppen und werden dort von ihren Gruppenleiterinnen in Empfang genommen. Es besteht die Möglichkeit zum freien Spiel (auch außerhalb der eigenen Gruppe). Um 13.30 Uhr (nach der 6. Unterrichtsstunde) ist die Gruppe vollzählig im entsprechenden Gruppenraum versammelt und es wird gemeinsam zu Mittag gegessen.
Anschließend machen die Kinder von 14.05 bis 14.50 Uhr ihre Hausaufgaben im eigenen Klassenraum.
Ab 15.00 Uhr beginnen die umfangreichen Kursangebote. Die Kurse dauern in der Regel 80 Minuten.
Um 16.30 Uhr endet die Betreuung in der OGS.

Hausaufgaben
Das Hausaufgabenkonzept wurde vom Lehrerkollegium und dem OGS-Team gemeinsam erarbeitet.

OGS Clemens-August-Schule – Hausaufgabenkonzept
Gültig ab November 2012

Ziele der Hausaufgaben

  • Unterstützung der zielgerichteten und bedarfsgerechten Weiterentwicklung der Kompetenzen des Kindes
  • Üben der im Unterricht durchgenommenen Lerninhalte; dies dient der Förderung des Merkens und sicheren Behaltens
  • Vertiefung und Festigung der Lerninhalte
  • Selbstständiges Anwenden von Gelerntem in unterschiedlichen Aufgabensituationen
  • Stärkung der Selbstständigkeit und Selbstverantwortung imArbeitsverhalten
  • Vorbereitung neuer Lerninhalte / Themen

Katholische Jugendagentur Bonn

www.kja-bonn.de