Kinderseite

Im Laufe der vier Schuljahre werden an der Clemens-August-Schule verschiedene Schullektüren gelesen und auf verschiedenste Art und Weise erfasst und umgesetzt. Zur Lektüre für die jüngeren Leser gehört der „Findefuchs“ von Irina Korschunow. Es ist die Geschichte von einem verlassenen Fuchskind, dem sich eine fremde Füchsin mit drei eigenen Kindern, trotz vieler Gefahren und Schwierigkeiten, annimmt. Hört euch einmal an, wie Martha (Klasse 2a) aus der Lektüre vorliest. Toll gemacht!

 

Die nachfolgenden Bilder von Kindern aus den Klassen 4 a und 4 b haben Preise bei einem Malwettbwerb des Museum Königs im Oktober 2020 gewonnen. Herzlichen Glückwunsch!

Dieses Bild gewann den ersten Preis!