Tag der offenen Tür und Clemens-August-Fest am 28. September

Eltern, die sich für unsere Schule interessieren, haben die Möglichkeit die Clemens-Augsut-Schule am Samstag, den 28. September 2019, kennenzulernen. Der Tag der offenen Tür beginnt um 10 Uhr mit der Begrüßung. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, den Unterricht in allen Klassen zu besuchen oder sich am Infostand zu informieren. Ab 12 Uhr feiern wir das 70-jährige Jubiläum der Namensgebung unserer Schule. Hierzu sind alle Eltern und Kinder herzlich eingeladen. Das Fest endet um ca. 14 Uhr.

Anmeldung der Schulneulinge für das Schuljahr 2020/2021

Vom Donnerstag, dem 7. November bis Samstag, dem 9. November 2019 haben Sie Gelegenheit, ihr Kind an der Clemens-August-Schule sowie an der Offenen Ganztagsschule anzumelden. Bitte kontaktieren Sie das Sekretariat für einen freien Termin. Das Sekretariat ist montags und mittwochs von 7.00 Uhr bis 11.30 Uhr besetzt. Zur Anmeldung, an dem auch das Kind mitkommen soll, bringen sie bitte den rosa Anmeldeschein, die Geburtsurkunde des Kindes, ggf. eine Taufbescheinigung und ein Foto des Kindes mit. 

St. Martinsumzug

In diesem Jahr findet unser St. Martinsumzug am 13. November 2019 statt. Wir treffen uns um 17 Uhr auf dem Schulhof. Der Wortgottesdienst in der St. Sebastiankirche beginnt um 17.15 Uhr. Im Anschluss stellen wir uns vor der Kirche auf der Kirschallee für den Umzug auf. Wir freuen uns auf unseren Umzug durch Poppelsdorf und das anschließende Martinsfeuer am Clemens-August-Platz.

Preisverleihung Malwettbewerb

Kinder unserer Schule haben erfolgreich am Malwettbewerb des Museum Königs teilgenommen. Den entsprechenden Artikel finden hierzu finden Sie hier.

Starke Kinderstimmen der Clemens-August-Schule

Die Clemens-August-Schule nimmt am Singprojekt unter der Leitung der Musikschule Bonn „Starke Kinderstimmen“ teil. Nähere Informationen zum Projekt finden Sie hier. Ihren ersten Auftritt hatten unsere Kinder am 02. Juli 2019 mit insgesamt 2500 Grundschulkindern im Brückenforum. Den Artikel hierzu finden Sie hier. Auch im neuen Schuljahr werden wir mit einigen Klassen wieder mitmachen und uns auf einen großen Auftritt im Telekom-Dome im Beethoven-Jahr 2020 vorzubereiten.

Medienprojektwoche Präsentation

Folgende Präsentationen sind bei uns auf der Homepage anzusehen:

Zeichnen am PC
//Bild erstellen, benennen und speichern.
Medienumgang/Computernutzung (Klassen 1/2 & 3/4)

Berichterstattung über die Arbeit der Workshops

Beethovenkinderfest

Die Beethoven-AG der Clemens-August-Schule ist am 15. Juni 2019 im Rahmen des
Beethovenkinderfestes im Pantheon in Bonn-Beuel aufgetreten. Herzlichen Dank nochmals an alle Kinder und HelferInnen, die hier so toll mitgemacht haben. Die Aufführungen aller Schulen und weitere Videos kann man über folgenden Link zu einer playlist sehen (button oben rechts – wir sind unter Nummer 7 und 18 zu finden):
http://beethovenkinderfest.de/?page_id=443

Fotos und weitere Videos sind auch hier zu finden (Ein Anmeldung ist nicht erforderlich):
https://de-de.facebook.com/pg/beethovenkinderfest/videos/?ref=page_internal

Medienprojektwoche

Vom 13.-17.5. findet unsere Medien-Projektwoche statt.
Im Rahmen der Projewtktwoche hält der Diplompsychologe Werner Hübner am
Dienstag den 14.5. einen Vortrag zum Thema „Begegnung mit der
Suchtgefahr“. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Pfarrsaal St.
Sebastian neben der Schule. Alle Eltern und andere Intessierte sind
herzlich eingeladen.
Die Kinder präsentieren die Ergebnisse ihrer Projekte am Freitag, den
17.5. von 14.00 bis 18.00 Uhr in der Schule. Auch hierzu laden wir Sie
herzlich ein.

Angebote der polizeilichen Kriminalitätsprävention

Die Angebote der polizeilichen Kriminalitätsprävention umfassen schwerpunktmäßig folgende Bereiche:

Poppelsdorfer Schlossgespenster

Liebe Eltern der CAS,

wie bereits in den letzten Jahren gehen wir auch in diesem Jahr als Poppelsdorfer Schlossgespenster beim Karnevalszug der „Karreschubser“ in Poppelsdorf als Fußtruppe mit.

Der Zug findet am 3. März 2019 statt.

Wir bitten jede/n Teilnehmer/in, die Kamelle selbst zu organisieren und (wenn möglich) Bollerwagen, Fahrradanhänger etc. mitzubringen und natürlich um eine passende Verkleidung!

Der Zugweg ist nicht sehr lang, aber erfahrungsgemäß sehr gut besucht.

Am Samstag den 2. März treffen wir uns um 11:00 Uhr auf dem Schulhof, um gemeinsam die Gefährte „gespenstisch“ zu schmücken und uns schon ein wenig einzustimmen.

Am Sonntag (3. März) treffen wir uns ab 11:00 auf dem Schulhof und gehen dann gemeinsam (ca. 11:15 ) zum Aufstellplatz in der Carl Troll Straße!

Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme- gerne auch mit Freunden, die Spaß am Karneval haben!

Damit wir einen Überblick über die Teilnehmerzahl haben, bitten wir alle Eltern, den Abschnitt über die Klassenlehrer bis zum 15. Februar 2019 zurückzugeben.

Alaaf Eure Schulpflegschaft und Claudia Wolters-Goertz

Poppelsdorfer Schlossgespenster herunterladen