Schule und OGS fallen am 17.1.24 aus

Liebe Eltern,

wir hoffen, es geht Ihnen gut und Sie sind gesund ins Jahr 2024
gestartet. Soeben hat uns die Nachricht über eine Unwetterwarnung des
Deutschen Wetterdienstes erreicht. Um Ihr Kind vor Unfällen zu schützen,
soll Ihr Kind morgen (Mittwoch, den 17.01.2024)unbedingt zu Hause
bleiben und nicht zur Schule bzw. zur OGS kommen (s. Anlage).

Die Klassenlehrerin wird Sie per Mail informieren, was bzw. welche
Aufgaben Ihr Kind zu Hause bearbeiten kann.

Vielen Dank für ihr Verständnis!

Herzliche Grüße

Claudia Wolters-Goertz
Schulleiterin

2024-01-16 RUNDVERF Unterrichtsausfall 2

Frohe Weihnachten!

Wir wünschen allen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen guten Rutsch ins neue Jahr und erholsame Ferien!

Das Kollegium und das OGS-Team der Clemens-August-Schule

Herzlichen Dank!

Der St. Martinszug am 15.11.2023 war wieder ein sehr schönes Ereignis für die Kinder. Am nächsten Morgen besuchte St. Martin unsere Schule und verteilte Weckmänner an allen Kinder. Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen, die zum Gelingen dieses Festes beigetragen haben: dem Ortsbund Poppelsdorf e.V., Herrn Pastor Kemmerling, der die Gage der Musikkapelle bezahlt hat und bei allen Eltern, die Geld zur Finanzierung der Weckmänner gespendet haben!

Außerdem bedanken wir uns beim Ortbund Poppelsdorf e.V. dafür, dass er uns einen Tannenbaum für den Schulhof zur Verfügung gestellt hat!

Teilnahme am 16. Bonner Friedenslauf

Auch in diesem Jahr hat sich die Clemens-August-Schule wieder mit allen Klassen am Bonner Friedenslauf beteiligt. Der Friedenslauf wurde zum 16. Mal vom „Forum Ziviler Friedensdienst e.V.“ (Forum ZFD) am 15.9.2023 im Hofgarten veranstaltet. In diesem Jahr haben insgesamt ca. 2200 Schülerinnen und Schüler aus 21 Schulen daran teilgenommen. Die 212 Kinder der Clemens-August-Schule haben dabei insgesamt 1618 Runden á 800 m geschafft, das bedeutet, dass jedes Kind im Durchschnitt ca. 6 km gelaufen ist. Das ist eine tolle Leistung! Wir danken allen Spenderinnen und Spendern sehr herzlich für die Unterstützung. Der Erlös kommt Projekten des Forum ZFD zugute. Nähere Informationen über die Arbeit des Forum ZFD finden Sie unter diesem Link.

Hier ein paar Impressionen vom Friedenslauf:

Tag der offenen Tür

Liebe Eltern der Kinder, die zum Schuljahr 2024/25 eingeschult werden!

Wir laden Sie und Ihre Kinder sehr herzlich zu unserem Tag der offenen Tür am Samstag, den 23.09.2023 von 10 bis 13 Uhr ein. Alle wichtigen Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Herzliche Grüße,

Claudia Wolters-Goertz, Schulleiterin

Schöne Ferien!

Wir wünschen allen Kinder schöne Sommerferien und allen Familien eine erholsame Urlaubszeit!

Das Kollegium der Clemens-August-Schule

 

 

(Foto: https://pixabay.com, Stefan Schweihofer)

Auszeichnung als „Bonni & Bo-Klimaschule“

Am 19. Juni 2023 war hoher Besuch zu Gast an der Clemens August-Schule. Oberbürgermeisterin Katja Dörner überreichte im Rahmen einer kleinen Feierstunde der Schulleiterin Claudia Wolters-Goertz die Plakette „Bonni & Bo – Klimaschule“.

Diese Auszeichnung erhalten Schulen, wenn sie mindestens dreimal am Projekt „Bonni & Bo – Klimaführerschein teilgenommen haben. Wir haben inzwischen schon zum sechsten Mal teilgenommen, aber pandemiebedingt konnte erst in diesem Jahr eine Feierstunde stattfinden. „Bonni & Bo“ ist ein Projekt der „Stiftung Bonner Klimabotschafter“ unter dem Dach der Bürgerstiftung Bonn und wird seit 2012 für die dritten Klassen der Bonner Grundschulen angeboten. In diesem Jahr haben über 2500 Kinder aus 40 Schulen daran teilgenommen, ein neuer Rekordwert. Die Schülerinnen und Schüler beschäftigten sich im Unterricht mit Hilfe des „Bonni & Bo – Arbeitsheftes“ mit den Themen Klimawandel und Klimaschutz. In kurzen Cartoons, die vom Bonner Comiczeichner Sebastian „Özi“ Jenal gestaltet wurden, erklärt der Eisbär Bo dem Löwen Bonni, wie man sich klimafreundlich verhält. Zudem haben die Kinder Aufgaben zu den Bereichen „Strom“, „Wasser“,  „Transport“, „Müllvermeidung“ oder „Ernährung“ erhalten, mit denen sie sich zu Hause oder auf dem Schulweg beschäftigen sollten. Für jede gelöste Aufgabe erhielten sie einen Stempel in ihrem „Klimasparbuch“. Zur Belohnung wurde jedem Kind ein „Klimaführerschein“ überreicht. Im Vorfeld der Feierstunde zeigte „Özi“ den Kindern, wie sie selbst den Eisbären Bo, den Löwen Bonni und die Maus, die auch in den Comics vorkommt, zeichnen können. Im Anschluss wurde allen Schülerinnen und Schülern von den Sponsoren des „Bonni & Bo – Klimaführerscheins“ – der Sparkasse KölnBonn und den Stadtwerken Bonn – ein Eis spendiert. Es war eine tolle Wertschätzung für den Einsatz der Kinder. (Text und Fotos: Tim Kreischer)

Hier finden Sie die Pressemitteilung der Stadt Bonn zur Feierstunde.

Hier finden Sie weitere Infos zum „Bonni & Bo – Klimaführerschein“.

Rückblick auf unser Maifest

Unter dem Motto „Gemeinsam für ein gutes Klima“ feierten am Samstag, den 5. Mai zahlreiche Kinder der Clemens- August-Schule und der dazugehörigen OGS mit ihren Freunden und Familien ein Maifest in Bonn-Poppelsdorf.

Hier ging es neben unserer Umwelt auch um das soziale Miteinander, also das Klima an der Schule. Dass dieses gut ist, zeigte das Engagement der Schülerinnen und Schüler bereits im Vorfeld, ein buntes Programm für diesen Tag auf die Beine zu stellen: Es gab Upcycling aus Tetrapacks zu bewundern und einen Flohmarkt, den sie selbst organsiert hatten. Eine Modenschau, die Darbietung einiger Maitänze sowie ein Auftritt der Zirkus-AG durften auch nicht fehlen. Einen besonderen Hörgenuss gab es ebenso.

Dank einer Kooperation mit der Musikschule Bach zeigten rund 30 Kinder (unterstützt von einigen Lehrerinnen und Lehrern) ihr Können und stellten ihre ersten kleinen Musikstücke vor. Der Auftritt des Schulchors rundete die eigene musikalische Darbietung ab. Highlight des Tages war für viele Besuchende der Auftritt des Duos „Wandering Souls“, das von 16 bis 17 Uhr für gute Stimmung sorgte.

Die Eltern trugen zum Gelingen des Festes bei. Sie halfen tatkräftig mit und sorgten für das leibliche Wohl. So gab es zum Beispiel griechische Köstlichkeiten zu probieren.

Die Kinder freuten sich natürlich über den Besuch des Eiswagens von Granatella. Der Erlös des Festes kommt zu 100 Prozent dem Klima Bündnis e.V. zugute, um ein Projekt im Norden Perus zu unterstützen. Hier wird sich intensiv darum gekümmert, Kindern im Amazonasregenwald eine bessere Ausbildung zu ermöglichen.

 

Ab dieser Woche nimmt die Clemens-August-Schule außerdem  an der Kindermeilenkampagne „Kleine Klimaschützer unterwegs – gemeinsam um die eine Welt“ teil.

Hierbei entscheiden sich viele Kitas und Grundschulen in ganz Europa dazu, mit ihren Wegen, die sie zu Fuß, auf Roller und Rad, mit Bus oder Bahn zurücklegen, grüne Meilen für den Klimaschutz zu sammeln!

Text: Sandra Schwarzbach (Katholische Jugendagentur Bonn gGmbH)

Fotos: Yvonne Jeuken

 

Dackl-Konzert des WDR-Sinfonieorchesters

Am 2. Mai sind vier Musikerinnen und Musiker des WDR-Sinfonierorchesters im Pfarrsaal für die ganze Schulgemeinde aufgetreten. Das Konzert stand unter dem Motto „Dackl trifft auf türkische Musik“. Zwischen den Musikstücken erklärte das Maskottchen „Dackl“ (ohne „e“) in kurzen Videos den Kindern auf lustige Art etwas über türkische Musiktraditionen und Instrumente. Die Kinder hatten viel Spaß und haben viel Neues gelernt. Im Musikunterricht hatten sie zuvor zwei traditionelle Lieder eingeübt, sodass sie lauthals mitsingen konnten.

Herzliche Einladung zum Maifest am 5. Mai

Liebe Eltern, liebe Kinder, liebe Ehemalige, liebe Freunde unserer Schule,

am Freitag, den 5. Mai 2023 findet von 14:30 bis 18:00 Uhr auf unserem Schulhof ein Maifest statt, zu dem wir alle herzlich einladen. Das Fest wird gemeinsam vom Vormittags- und Nachmittagsbereich (OGS) veranstaltet. Nähere Informationen finden Sie auf diesem Plakat.

Und hier finden Sie das Programm unseres Maifests.

Frohe Ostern und schöne Ferien!

Wir wünschen allen ein frohes Osterfest und den Kindern schöne Ferien!

Das Kollegium und das OGS-Team der Clemens-August-Schule

(Quelle: pixabay.com)

Fotos vom Karnevalszug

Nach zweijähriger Corona-Pause konnten wir in diesem Jahr endlich wieder beim Karnevalszug der „Poppelsdorfer Karreschubser“ mitgehen. Hier ein paar Impressionen:

 

Der Friedenslauf war ein voller Erfolg!

Am 16.09.2022 haben sich alle Kinder unserer Schule am 15. Bonner Friedenslauf im Bonner Hofgarten beteiligt. Insgesamt sind die Schüler/innen der Clemens-August-Schule 1591 Runden gelaufen, was bedeutet, dass im Durchschnitt jedes Kind fast acht Runden (a 800m) gelaufen ist, also 6,4 km. Eine tolle Leistung!

Wir danken allen Helfer/-innen und Spender/innen sehr herzlich!

Der Erlös kommt internationalen Friedensprojekten des „Forums Ziviler Friedensdienst e.V.“ zugute (z.B. in der Ukraine und im Nahen Osten). Hier ein paar Impressionen vom Friedenslauf: